Private Krankenversicherung im Vergleich

Jeder sozialversicherungspflichtige Erwerbstätige, dessen Einkommen regelmäßig über der sogenannten Jahresarbeitsentgeltgrenze (JAEG) liegt, kann eine private Krankenversicherung (PKV) abzuschließen. Selbstständige, Freiberufler und Beamte können sich unabhängig vom Einkommen privat krankenversichern. Eine PKV ermöglicht dem Versicherungsnehmer eine umfassendere und individualisierte medizinische Versorgung und Leistungen einer Krankenkasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

28 + = 34